Mit insgesamt drei neuartigen 360°-Livekameras begleitet das Leipziger Unternehmen videostream360 GmbH die Eröffnung des brandneuen Snowparks „The Station“ im bayerischen Nesselwang.

Nesselwang, 06. Januar 2015: Der Winter ist da! Grund genug, einen Street-Snowpark zu eröffnen. Und genau dies tut Red Bull am 6. Januar 2015 ab 9 Uhr mit The Station in Nesselwang im Allgäu. Die besten Snowboarder Europas werden die Pisten und Kicker einweihen, es wird Produkttests und natürlich eine Party geben.

Das Event wird mit drei neuartigen 360°-Kameras live übertragen. Die Kameras sind eine Entwicklung des Leipziger Unternehmens videostream360. „Die Streamingbox360 besteht aus einer Neukombination von bestehenden Technologien, die wir mithilfe von Komponenten aus dem 3D-Drucker zusammengefügt haben.“ erklärt videostream360-Geschäftsführer Michael Kanna, der auch selbst vor Ort in Nesselwang die Aktion betreut. „Wir nutzen Actioncams in Kombination mit einem 360°-Spiegelaufsatz und einer mobilen Streamingeinheit. Vor Schmutz und Witterungsbedingungen schützt ein speziell angefertigtes Glas.“ Insgesamt drei dieser Streamingboxen sind auf dem Street-Snowpark im Einsatz.

Die Livebilder der Kameras werden an den von videostream360 entwickelten Videoplayer vstream360 gesendet. Mit diesem Liveplayer können Zuschauer eigenständig die für sie interessantesten Perspektiven und Blickfelder wählen, zwischen Kamerapositionen hin und her springen und Zusatzinformationen der Sponsoren über interaktive Markierungen abrufen. Der Player ist für Nutzer von iOS-Geräten auch als mobile App abrufbar.

Für die Marke Red Bull ist der Einsatz der 360°-Cams genau der Weg, um die Zielgruppen anzusprechen, die nicht zum Grand Opening des Street-Snowparks nach Nesselwang kommen können. Der Videoplayer ist auf der Event-Website http://thestation.redbull.com/news/360-live-webcast/ integriert, sodass die User am 6 Januar jederzeit virtuell vorbeischauen und die Action im Park miterleben können.


 

Die videostream360 GmbH und Livestreaming
Produkt
Mit vstream360 wird das Live-Video zum 360°-Erlebnis. Das Verfahren erlaubt es Zuschauern, jederzeit und in Echtzeit ihren Blickwinkel zu verändern. Liveübertragungen werden dank des Webplayers und der mobilen vstream360-App noch unmittelbarer. Events, Bildungsinhalte und Kommunikationsprozesse erfahren völlig neue Möglichkeiten der Teilhabe. vstream360 basiert auf Standardtechnologien und ist somit kostengünstig, einfach und schnell einsetzbar. Das Unternehmen videostream360 GmbH Die videostream360 GmbH entwickelt interaktive Produkte für die Zukunft des Livestreamings und denkt mit seinem neuartigen 360°-Videoplayer immer einen Schritt weiter.

Das Unternehmen bringt mit innovativen Konzepten ganz neue Blickwinkel in verschiedenste Märkte. Es wurde im September 2013 in Leipzig gegründet und nahm im selben Jahr am dreimonatigen Accelerator der ProSiebenSat.1 Group in München teil. Die videostream360 GmbH ist Gewinner des Innovationspreis Mitteldeutschland 2014 im Cluster IT.

Weitere Informationen:
videostream360.com

Kontakt:
videostream360 GmbH
Erich-Zeigner-Allee 31
04229 Leipzig

Diana Schlehahn
presse@vstream360.com
+49 341 218 295 10
+49 170 3376150

Google+